SATA Streik

Vom Streik morgen, 1. Mai 2013, ist „nur“ die SATA Air Açores (Flüge zw. den Inseln) betroffen. Die Flüge der SATA Internacional sind im normalen Betrieb.
Quelle: SATA

Bis zum 4. Mai ist mit weiteren Streiks bei SATA Air Açores und SATA Internacional zu rechnen.

SATA fliegt ganzjährig sonntags FRA-PDL

Flughafen Ponta Delgada
Diese Nachricht geisterte schon herum – jetzt scheint sie konkret zu werden:

Die SATA wird wohl im kommenden Winter keine Pause einlegen, sondern wie auch im Sommer sonntags Ponta Delgada (7:10 Uhr) – Frankfurt (13:30/14:30 Uhr) – Ponta Delgada (17:00) fliegen.

Auf sata.pt sind die Flüge (Stand heute) noch nicht buchbar, aber auf anderen Flug-Webseiten werden sie schon angezeigt.

Azoren Flüge und Fähren 2012

Azoren FähreDie Informationen zum Thema Azoren Flüge und Azoren Fähren wurden aktualisiert:

SATA Flüge:
Di + Sa: München – Porto – PDL
Mi + So: Frankfurt PDL

TAP Flüge:
Täglich von vielen deutschen Flughäfen über Lissabon nach Ponta Delgada, Terceira, Horta (Faial), Pico, Santa Maria

AirBerlin Flüge:
Mittwochs ab Nürnberg (Winter) oder Düsseldorf (Sommer) nach Ponta Delgada, Zubringerflüge von einigen deutschen Flughäfen

SATA-Direktflüge im Winter 2011/12

Flughafen Ponta DelgadaDie Fluggesellschaft der Azoren SATA International bietet 2012 Direktflüge von Frankfurt nach Ponta Delgada (São Miguel) schon ab dem 5. Februar an – immer sonntags um 14.30 Uhr ab Frankfurt, Ankunft 17.00 Uhr. Die Mittwochsflüge (gleiche Uhrzeit) gibt es dann ab dem 4. April 2012.

2011 geht der letzte Mittwochs-Direktflug am
14. September, der letzte Sonntagsflug dann am
6. November – jeweils in beide Richtungen.
Der Rückflug startet um 7.00 Uhr in Ponta Delgada und landet um 13.30 Uhr in Frankfurt.

» www.sata.pt

» Azoren im Winter

SATA: 7 Euro pro Kilo Übergepäck

Offenbar hat die Fluggesellschaft SATA ohne große Ankündigung den Preis für das Kilo Übergepäck von 1,60 Euro auf 7 Euro angehoben. Begründet wurde dies mit der Anpassung an marktübliche Preise und mit gestiegenen Kerosinpreisen.

Außerdem wurden generell die Flüge zwischen den Azoren und zum Kontinent um jeweils 9 Euro teurer. Die Treibstoffsteuer stieg von 38 auf 56 Euro.