Carapacho: Leuchtturm und Thermen

Von Carapacho aus führt ein Feldweg über eine mit Elektrozaun gesicherte Weide (zum Zeitpunkt ohne Strom und Tiere) zum oberhalb gelegenen Leuchtturm.

Das letzte Wegstück verläuft auf einem schmalen Fußpfad parallel zur Straße. Vom Aussichtspunkt bietet sich ein traumhafter Blick auf die Südküste Graciosas. Auf gleichem Weg gelangt man zurück und kann anschließend noch ein wohltuendes Bad in den Thermen genießen oder im Meerwasserbecken schwimmen.

Adventskalender 2012 #10 – Steil

Azoren-Blog.de-Leser zeigen ihre Lieblings-Azorenfotos:

Hedi Beyer - Ponta do Arnel
Hedi Beyer – Ponta do Arnel

„Leider gibt das Foto nicht her, wie steil es da war. 25% Gefälle bei der engen, ausgefahrenen Straße und dann noch Serpentinen. Bei uns im Auto war Totenstille. Und den Leuchturm von Nordeste haben wir dann von der Hauptstaße aus fotografiert, als wir mit Pudding in den Knien erst mal Pause gemacht haben.“