Ein Schokoladenwal fürs Guinness-Buch

Die Stadt Praia da Vitoria (Terceira) möchte mit einem 9,5 Meter langen Wal aus Schokolade ins Guinness-Buch der Rekorde kommen. Wie man auf so eine Idee kommt? Das Wortspiel „cachalote em chocolate“ (portugiesisch für „Wal aus Schokolade“) könnte etwas damit zu tun haben.

Die Aktion von Berufsschulen der Azoren und der Türkei findet im Rahmen des Internationalen Schokoladenfestivals (10.-12. Dezember 2010) statt. Bei der Veranstaltung kann man verschiedene Arten der Schokoladenproduktion sehen. Des weiteren gibt es einen Wettbewerb, bei dem der beste Amateur-Schokoladenkuchen, das beste professionell zubereitete Gebäck und die beste professionell zubereitete Nachspeise gesucht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.