Wandern @Faial: 10 Vulkane auf 27 km

Vulcão dos Capelinhos

Ein neu angelegter Wanderweg der Insel Faial führt auf 27 Kilometern Länge zu 10 Vulkanen.

Die Route erstreckt sich vom in grün getauchten Naturschutzgebiet der Caldeira über eine Levada bis zur Aschewüste des Capelinhos.

Der Wanderweg verbindet drei kürzere Touren, die es schon zuvor gab. Wegstücke, die ebenfalls 1998 zerstört worden waren, wurden wieder hergerichtet. Dazu gehört auch der Trilho da Levada, einem Wanderweg entlang eines Wasserlaufs, wie man sie sonst eher von der Insel Madeira kennt.

Der Trilho dos 10 Vulcões ist somit der längste Wanderweg der Azoren. Selbstverständlich kann man auch Teilstrecken wandern. Die Gesamt-Gehzeit wird mit ca. neun Stunden angegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.