RTP1 Reihe: “As Ilhas Desconhecidas” (Die unbekannten Inseln)

Eines der wichtigsten Reisebücher der portugiesischen Literatur ist zweifellos “As Ilhas Desconhecidas” (Die Unbekannten Inseln) von Raul Brandão (1867-1930), ein Bericht über eine lange Reise zu den Archipelen Azoren und Madeira zwischen Juni und August 1924 – zu einer Zeit in der Landschaften, Traditionen, Lebensweisen und Gebräuche der Inseln auf dem europäischen Kontinent noch wenig bekannt waren.

Es ist die faszinierende Entdeckung einer fernen, exotischen und magischen Welt, die Brandão sehr intensiv und bildgewaltig beschreibt. Der Leser fühlt sich so in die Umgebung auf den Inseln versetzt, er kann das Licht- und Schattenspiel sehen, den Geist der Orte spüren und das vielfältige Zusammenspiel der vier Elemente Luft, Wasser, Erde und Feuer nachempfinden.

Corvos Caldeirão

Von Lissabon nach Corvo, so die Überschrift des ersten Kapitels, beschreibt den Weg vom Bekannten zum Unbekannten, zur Insel Corvo, der kleinsten Insel der Azoren, wo Brandão eine in ihrer Isolation einzigartige Gemeinschaft antraf. Auch wenn Corvo das Hauptinteresse des Reisenden zu sein scheint, so lösen doch die Entdeckung des Dornröschenwaldes (Insel Flores), die Ilha Azul (Insel Faial) und die Ilha Negra (Insel Pico), der Walfang und die fabelhafte Meereswelt im azorianischen Atlantik, die Seen und Gärten Sao Miguels eine ähnliche Faszination aus.

Der Beginn der Dokumentarreihe “As Ilhas Desconhecidas” vom Journalisten Vicente Jorge Silva wurde am 17. April bei RTP 1 um 00:20 Uhr (22:20 Azorenzeit) ausgestrahlt. Flores, Corvo und Graciosa waren Thema der ersten von vier Folgen, die sehr stark dem Werk Raul Brandão folgen und seine Texte mit den intensiven Bildern der Inseln kombinieren. Die zweite Folge ist Faial und Pico gewidmet (24. April), die dritte São Jorge, Terceira und São Miguel, die vierte und letzte Santa Maria, Porto Santo und Madeira.

Video der ersten Folge ansehen:

http://ww1.rtp.pt/multimedia/index.php?tvprog=25082&idpod=24366&formato=wmv

oder

http://ww1.rtp.pt/blogs/programas/ilhas-desconhecidas/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.