Rocha do Chambre: Neuer Wanderweg auf Terceira

Im Sommer 2009 soll ein neuer, sechster Wanderweg auf Terceira eröffnet werden. Er wird nach der „Rocha do Chambre“ benannt, die sich im Inselinneren befindet und Teil des Komplexes um den Pico Alto ist, einem der beiden Vulkane, aus dem die Insel entstanden ist.

Terceiras Hochland
Terceiras Hochland
Der Weg führt durch ein Naturreservat. Er beginnt und endet am Pico da Bagacina, man kehrt auf gleichem Wege zurück (Wanderwege auf den Azoren sind leider selten Rundwege).

Der erste Teil des Wegverlaufes ist identisch mit dem früheren Weg Pico Alto – Algar do Carvão. Somit liegt eines der Highlights der Insel in der Nähe des Weges, die riesige Vulkanhöhle Algar do Carvão, die immer einen Besuch wert ist.

In jedem Falle lohnt sich vor jeder Wanderung auf Terceira ein Besuch bei „Os Montanheiros“ in Angra do Heroismo, wo man sich sowohl über den aktuellen Zustand der Wanderwege als auch über Vulkanismus und die Höhlen der Insel informieren kann.

Bisherige Wanderwege: www.trails-azores.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.